Dienstag, 19. Juli 2011

Das Geheimnis ist gelüftet!

Die Sendungsverfolgung des Internets verrät mir, dass nun alle unsere tapferen Teilnehmerinnen der Mystery-Projekte den letzten Teil Ihrer Anleitung und Stoffe entgegengenommen haben.

Endlich dürfen wir die fertigen Quilts zeigen!

Den für Anfänger geeigneten schwarzweißen  „Night & Day“ Mystery gab es in zwei Farbvarianten zur Auswahl: „Ocean“ mit Blau-. Grün-, Türkis- und Petroltönen oder „Sunset“ mit Orange-, Rot-, Rosé- und Pinktönen.
Entscheiden Sie selbst, welcher Ihnen besser gefällt.




Die anspruchsvolleren Sternblöcke des „Old Cedar“ Mystery Quilts wurden aus der Kollektion „Old Cedar Chest“ von marcus brothers genäht – romantisch klassisch – ein echter Blickfang!




Ich danke den Teilnehmerinnen, die uns über 10 Monate ihr Vertrauen geschenkt haben und jeden Monat ein Blockmuster genäht haben, ohne zu wissen, was am Ende daraus wird!
Wenn die Damen jetzt alle stolz und zufrieden auf Ihre Werke blicken, dann hat sich die Mühe des Entwerfens und Beschreibens gelohnt!


........... und weil wir es einfach nicht lassen können, laden wir Sie ab Oktober wieder zu einer neuen Mystery-BOM-Runde ein.
Gearbeitet wird wieder nach unserem eigenen Entwurf in traditioneller Patchwork-Technik, ohne Applikationen. Das Projekt steht in zwei unterschiedlichen Stoffauswahlen zur Verfügung: Die wunderschöne neue Kollektion „Grace“ aus dem Hause moda von den Designern 3sister oder eine atemberaubende Batik-Variante aus hochwertigen Hoffman-Batiks.





Haben wir Ihre Neugier geweck?

Ab sofort können Sie sich im Online-Shop anmelden. Details finden Sie in der Kategorie „Fertigpackungen“. Oder melden Sie sich direkt bei mir per Mail oder Telefon.